2018 - Einladung zur Weihnachtsfeier

Die SpVgg Steinkirchen e.V.
lädt Sie herzlich ein zur
WEIHNACHTSFEIER
Am 08. Dezember 2018
Ab 19:00 Uhr
in Steinkirchen, Gasthaus Sammer im Saal!
Ein besinnlicher Teil, ein Stück der Theatergruppe, der
Nikolaus besucht uns, eine Tombola, sowie eine
Versteigerung erwartet Euch!
Je ein Essen ist für alle Mitglieder der SpVgg kostenfrei.
Wir bitten aber die Mitglieder und Abteilungen dies bei
Spenden oder Ersteigerungen zu berücksichtigen☺.
Vielen Dank!
Gewünschtes Essen bitte im Vorfeld melden, damit wir
ausreichend bestellen können.
• Schweinebraten mit Knödel
• Salatteller mit Putenstreifen
Wir freuen uns auf Euer kommen. Anmeldungen
bitte über die Übungs- und Abteilungsleitung.
Danke!
PASSIVE MITGLIEDER UND GELADENE GÄSTE
RESERVIEREN UND BESTELLEN DAS ESSEN BITTE PER
MAIL: vorstand@spvgg-steinkirchen.de oder unter
08137/998920 beim Vorstand bis 1.12.2018!!!

2017 Weihnachtsfeier des Gesamtvereins

(ck) Alljährlich treffen sich die Mitglieder der SpVgg Steinkirchen zu ihrer Weihnachtsfeier. Nachdem die Vereinsgaststätte in diesem Winter ohne Wirt ist, lag die Organisation, neben der Ausrichtung, auch für die Verpflegung beim Vereinsbeirat. Dieser ließ es sich nicht nehmen, die anwesenden Mitglieder selbst zu bekochen und mit Getränken zu versorgen.

Kulinarisch wurden die fast 100 Anwesenden mit Schweinebraten und zweierlei Knödel, sowie Salat mit marinierten Putenstreifen versorgt. Die Küche übernahmen Gerhard Sammer, Wolfgang Neufeld und Christian Kleinheinz. Wenn man den Rückmeldungen Glauben schenken darf, war man mit der Küche zufrieden. Für das 3er-Team eine Herausforderung, hatte man doch noch nie selbst für so viel Leute frisch gekocht. Ein besonderer Dank hier an Wolfgang, der es sich nehmen lassen wollte, alle Semmelknödel nach Mama's Rezept selbst zu drehen. Auch der Dank an Gerhard, das wir in die Lokalität konnten, hat er doch zig Stunden runtergerissen, um Saal und Stube im neuen Glanz erscheinen zu lassen.

Unter Schankkellner Anton Treiner, ging auch der Gerstensaft und andere Getränke nicht aus und mit Hilfe der fleißigen "Bedienungen" war das Glas auf Wunsch immer voll.

Nach Begrüßung, und dem persönlichen Dank des Vorstandes an Wolfgang Langmair, Thomas Gürtner und Horstl, stellvertretend für die vielen aktiven Unterstützer im Verein, ging es weiter mit der Tombola, Auktion und der Christbaumversteigerung. Auch dieses Jahr hat die Tombola-Crew unter der Führung von Thomas Gürtner wieder tolle Preise organisiert! Ein Highlight war zudem der Auftritt der Theatergruppe, die in starker Besetzung ein schönes Stück zum Besten gab. Auch hier ein herzliches Vergelt's Gott!

Nach dem Ende des offiziellen Teils, wurde im Gastraum die Bar, unter Führung von Bernd Deubel und Peter Schemitsch eröffnet. Bis in die frühen Morgenstunden wurde noch gemeinsam gefeiert.

Vielen Dank an alle Besucher und allen Helfern unserer internen Weihnachtsfeier und allen Spendern der Tombola und der Versteigerungen!

2016 Humorvoller Nikolaus bei der Weihnachtsfeier

<loe> Zur alljährlichen Weihnachtsfeier trafen sich die Mitglieder der SpVgg Steinkirchen. Über 100 Gäste, darunter Bürgermeister Reinhard Heinrich, die Mitglieder, Funktionäre und Aktive aus den Abteilungen konnte Vorsitzender Christian Kleinheinz im Saal des Vereinslokals begrüßen. Den besinnlichen Teil gestaltete die Band „Music of Peace“ mit Weihnachtsliedern und Katharina Schemitsch wartete mit einer Geschichte mit weihnachtlichem Inhalt auf. Mit einem gemeinsamen Abendessen bedankte sich die Spielvereinigung bei ihren Mitgliedern. Im zweiten Teil führte die Theatergruppe den Sketch „Der keusche Nikolaus“ auf, den Walter Neufeld verfasst hatte.

Der Höhepunkt des Abends war der Besuch des Nikolaus mit seinen drei Begleiterinnen, den Thomas Lönner zum dritten Mal verkörperte. Er ließ auch heuer wieder das sportliche Geschehen aus dem Vereinsleben Revue passieren. Viel Beifall erntete er für seinen humorvollen und hintergründigen Vortrag und manche Begebenheiten kamen dadurch ans Tageslicht. Abschließend folgte der Verkauf der Tombola-Lose und die Christbaumversteigerung durch Norbert Bergmeier, der den Abschluß und Ausklang des Vereinsjahres bildete.


Weihnachtsfeier 12.12.2015

(loe) Zur alljährlichen Weihnachtsfeier mit Jahresabschluss trafen sich die Mitglieder der SpVgg Steinkirchen. Über hundert Gäste, darunter Bürgermeister Reinhard Heinrich, die Mitglieder, Funktionäre und Aktive aus den verschiedenen Abteilungen konnte Vorsitzender Christian Kleinheinz im Saal des Vereinslokals begrüßen.

Den besinnlichen Teil gestaltete die Band "Music of Peace" mit Weihnachtsliedern und Katharina Schemitsch wartete mit einer Geschichte mit weihnachtlichem Inhalt auf. Mit einem gemeinsamen Abendessen bedankte sich die Spielvereinigung bei ihren Mitgliedern.

Zu Beginn im zweiten Teil des Abends führten Sandra Selmayer und Stephan Nest in einem Sketch ein Gespräch zweier Bekannten über die vorweihnachtliche Zeit. Dann warteten alle gespannt auf den Nikolaus, der in der Person von Thomas Lönner auch heuer wieder das sportliche Geschehen aus dem Vereinsleben Revue passieren ließ. Viel Beifall erntete er für seinen humorvollen und hintergründigen Vortrag und manche Begebenheiten kamen dadurch ans Tageslicht.

Anschließend folgte der Verkauf der Tombola-Lose und die Christbaumversteigerung bildete den Abschluss und Ausklang des Vereinsjahres.


Weihnachtsfeier 08.12.2012

Einen besinnlichen Jahresabschluss erlebten die Mitglieder der SpVgg auf der traditionellen Weihnachtsfeier im Gasthaus Sammer.

Nachdem 1. Vorsitzender Reiner Thielsch über 100 Sportlerinnen, Sportler und Funktionäre sowie die Ehrengäste 1. Bürgermeister Reinhard Heinrich, die Ehrenmitglieder Anton Lönner und Michael Sammer und Webmaster Christian Kleinheinz begrüßt hatte, wurden von der Pischelsdorfer Blos´n Weihnachtslieder gespielt und Katharina Schemitsch gab eine kurzweilige Weihnachtsgeschichte zum Besten.

Nach dem gemeinsamen Abendessen folgte unter der Leitung von Peter Aschberger ein Sketch der Theaterabteilung, dargeboten von Ludwig Bachl, Otto Schaffer und Albert Lönner. Anschließend erfolgte der Verkauf der Tombolalose sowie die Christbaum-Versteigerung, die dieses Jahr von Hans Langenegger durchgeführt wurde. Die Ausgabe der Tombolapreise rundete einen gelungenen Abend ab.

Die Vorstandschaft der SpVgg wünscht auf diesem Wege allen eine schöne Vorweihnachtszeit, Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr 2013.


Weihnachtsfeier 10.12.2011

Mit einer stimmungsvollen Weihnachtsfeier beendete die SpVgg Steinkirchen ihr abgelaufenes Sportjahr. Rund 100 Mitglieder versammelten sich im Saal des Gasthauses Sammer, unter ihnen 1. Bürgermeister Reinhard Heinrich, die Gemeinderäte Stefan Finkenzeller, Georg Kistler, Franz Lechner und Konrad Moll, der Webmaster Christian Kleinheinz sowie der ehemalige Vereinswirt, Werner Schalk.

Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Reiner Thielsch wurden im besinnlichen Teil zwei Weihnachtsgeschichten von Katharina Schemitsch und Albert Lönner vorgetragen, die jeweils von besinnlichen Weihnachtsliedern der Pischelsdorfer Blos´n umrahmt wurden.

Nach dem gemeinsamen Abendessen und einer kurzen Umbaupause präsentierte die Theaterabteilung des Vereins mit acht Akteuren einen kurzweiligen Sketch mit dem Titel "Das Nikolaus-Seminar". Anschließend wurden die Tombola-Lose verkauft, ehe Gemeinderat Georg Kistler die traditionelle Christbaumversteigerung vornahm.Zum Abschluss des Abends nahm der 1. Vorsitzende noch einige Ehrungen vor und mit der Ausgabe der Tombolapreise nahm ein rundum vergnüglicher Abend sein Ende.

Die SpVgg Steinkirchen bedankt sich auf diesem Wege bei allen Sponsoren, Gönnern und Freunden des Vereins, ohne die eine solche Veranstaltung wohl nicht mehr möglich wäre.

Sponsoren der Weihnachtsfeier (Spenden für Tombola)
Sparkasse Pfaffenhofen
Volksbank Dachau
Blumen Birkl
Korber Michael
Immobilien Zimmermann
Gasthaus Sammer
Müllerbräu Pfaffenhofen
Getränke Endres Jetzendorf
Metzgerei Buchberger
Baywa Petershausen
Langenegger Johann
Gürtner Thomas
Versicherungen Finkenzeller
Sammer Michael
Intersport Reill
Treiner Anton
Etienne Aigner
Fernseh Wolf, Lampertshausen